~Tommis Sicht*~ xD

Erschrocken bleibe ich stehen und lasse mir Bills Worte noch einmal durch den Kopf gehen, ob ich ihn auch wirklich richtig verstanden habe?!

Nein... ich muss mich vertan haben... ganz bestimmt. "Was?", schnauze ich und stützte mich mit einer Hand an der kalten Wand ab. "Was hast du
gesagt?", frage ich Bill noch einmal, doch es klingt eher wie ein Lallen.

"Du hast mich schon verstanden, Tom! Komm - mir - blooß - nicht - zu nahe!! Kapiert? Ich schreie!!"

Verwirrt lasse ich mich auf meinen Allerwertesten fallen und fahre mir mit meiner Hand durch meine Dreads. Merkt Bill denn nicht, dass wir für einander geschaffen sind? Ich seufze und lasse meinen Oberkörper rückwärts fallen, so dass ich mit dem Kopf auf den Boden knalle, was einen Lauten Knall von sich gibt.

"Auaaa~!", jammere ich und packe mir mit meiner Hand an meinen Hinterkopf wo zusehends eine dicke, fette Beule heranwächst.

Von Bill ist nichts zu hören. "Mir ist kaalt...", jammere ich nach ein paar Sekunden. Stille. "Ich hab Hunger...", kommt es keine weitere Sekunde wieder von mir. Immernoch stille. Hat der Oropax in den Ohren? "Bill??!". Stille... nur das Schlagen meines Herzens höre ich. Ich seufze laut auf.
"Mir ist laa~angweilii~ig!!!", singe ich in den schrägsten Tönen vor mich hin, bis mich was an der Seite trift.

"Halt die Fresse, ich versuche zu schlafen! Und du bist mir keine große Hilfe dabei, wenn du hier irgendwelche Laute von dir gibst die sich anhören, als würde man meiner Katze die Haare alle einzeln mit einer Pinzette rupfen! Werd erstmal wieder Klar im Kopf, du Junky!!", motzt Bill mich aus irgendeiner Ecke an.

16.12.07 21:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de